Pflege und Betreuung

Chronische Wunden - Ansätze zur Steigerung der Lebensqualität von Betroffenen

2226234

Rezertifizierungsseminar für Wundexperten ICW e.V.

Chronische Wunden sind ein Dauerbrenner. Die Betroffenen erfahren multiple Einschränkungen Ihres Alltags und leiden mitunter erheblich unter einer reduzierten Lebensqualität.

Verantwortlich dafür ist aber nicht nur die Grunderkrankung, sondern auch die Art der Versorgung. Bewegungseinschränkungen und Schmerzen, sowie Wundgeruch und unzureichendes Exsudatmanagement sind vier Beispiele von mögliche Ursachen.

Im Seminar werden diese Ursachen theoretisch und praktisch angegangen. Teilnehmer*innen erhalten neben den theoretischen Grundlagen vor allem Tipps und Tricks rund um die Vermeidung solcher Probleme. Dazu gehört natürlich eine umfassende Materialkunde.

Inhalte:

  • Chronische Wunden und ihr Einfluss auf die Lebensqualität
  • Verwendung des WoundQuol
  • Kreative und alltagstaugliche Verbandfixierung sowie Hautschutz und -pflege
  • Schmerzvermeidung und -behandlung bei der Wundversorgung
  • Wundgeruch, Ursachen und Maßnahmen inklusive Materialkunde
  • Exsudatmanagement, WUWHS-Paper, Empfehlungen und Workshop zur Materialkunde

Neben Vortragsphasen wird dieses Online-Seminar Produktdemonstrationen sowie interaktive Elemente, wie Quizfragen und Gruppenarbeiten in virtuellen Kleingruppen, abgerundet.