Management

Arbeitsrecht I

2221110

Individualarbeitsrecht

Grundlegende Kenntnisse über das aktuelle Arbeitsrecht sind insbesondere für die Gestaltung von Arbeitsverträgen und die Umsetzung arbeitsrechtlicher Maßnahmen eine wichtige Voraussetzung. Neben der Einführung in das Gebiet des Arbeitsrechts stehen daher auch Fragen der Begründung, Durchführung und Beendigung von Arbeitsverhältnissen im Mittelpunkt dieser Veranstaltung.

Ziel dieses Seminars ist es, Sie mit den Grundlagen des Individualarbeitsrechts vertraut zu machen und Ihnen eine Einschätzung bestimmter rechtlicher Situationen zu ermöglichen.

  • Gestaltung und Inhalte von Dienstverträgen, z.B.

    - Befristung von Arbeitsverhältnissen

    - Befristung einzelner Vertragsbestandteile

    - Flexibilisierung von arbeitsvertraglichen Inhalten (Widerrufsklauseln, Pauschalabgeltung von Überstunden u.ä.)

  • Ausgewählte Problemkreise im laufenden Arbeitsverhältnis, z.B.

    - Inhalt und Reichweite des Direktionsrechts

    - Dienstplanung und Arbeitszeit

    - Urlaub

    - Arbeitsunfähigkeit und leidensgerechte Beschäftigung

  • Wirksame Erstellung von Abmahnungen
  • Beendigung von Arbeitsverhältnissen

    - ordentliche Kündigung

    - außerordentliche Kündigung

    - Sonderkündigungsschutztatbestände