Gegenwärtig finden im Bildungswerk zwar keine Präsenz-Seminare statt, aber Sie finden unter Online-Seminare ein stetig wachsendes Angebot.

Pflege und Betreuung

Praxisanleitungs Fresh-Up

2126065

Berufspädagogische Fortbildung in der Pflege

Die kommende generalistische Pflegeausbildung hat Auswirkungen auf den Träger der praktischen Ausbildung, als auch den Blickwinkel einer pflegerischen Praxisanleitung. Praxisanleitungen sind dabei ein wesentliches berufspädagogisches Element, um die Qualität der Ausbildung zu verbessern und die Attraktivität des Ausbildungsbetriebs zu steigern.

Dieser dreitägige Refresher-Kurs richtet sich an weitergebildete Praxisanleiter/innen, welche in diesem Bereich tätig sind und bereits Erfahrungen sammeln konnten. Er soll als eine Wiederholung bekannter Kenntnisse dienen und außerdem aktuelle Neuerungen und relevante Gesetze aufgreifen.

  • allgemeine Entwicklungen und Auswirkungen einer generalistischen Pflegeausbildung
  • Auffrischung und Förderung der eigenen sozialen Kompetenzen
  • berufspädagogisches Know-how und Anwendung (Methodik und Didaktik)
  • Beurteilung von Auszubildenden (Gesprächsführung)
  • Umgang mit Reflexions- und Kritikgesprächen
  • Umgang mit der "Generation Z" (Motivation, Äußerung von Kritik etc.)
  • Schnittstellen der Berufsbilder (Umgang mit Azubis aus unterschiedlichen Bereichen)
  • Koordination und Planung von Praxisanleitungen
  • Berufspädagogische Aufwertung