Gegenwärtig finden im Bildungswerk zwar keine Präsenz-Seminare statt, aber Sie finden unter Online-Seminare ein stetig wachsendes Angebot.

Pflege und Betreuung

Workshop Demenz

2126047

Die Betreuung von Menschen die an einer Demenz erkrankt sind, ist eine sehr anspruchsvolle, aber auch erfüllende Aufgabe. Trotz guter Ausbildung und einem hohen Engagement gibt es in der Praxis Situationen, in denen es mehr Fragen als Antworten gibt. Was ist der Mensch, wenn der Geist nachlässt? Welche Bedürfnisse haben Menschen mit einer Demenzerkrankung? Wie kann ich in Kontakt kommen, wenn das über die verbale Sprache nicht mehr möglich ist? Wie kann ich erkennen, ob das, was ich gerade tue, richtig ist? Wie kann ich selber gesund bleiben bei der hohen beruflichen Belastung?

Ziel des Workshops ist es, sich inhaltlich und reflektierend mit Themen zur Demenz auseinanderzusetzen. Zudem werden Sie Strategien kennenlernen, die Ihnen helfen, bei der anspruchsvollen Aufgabe selber gesund zu bleiben.

  • Alles was Sie zur Demenz wissen sollten
  • Der personzentrierter Ansatz, viel mehr als eine Theorie
  • Ein neuer Blick für Wohlbefinden bei Menschen mit einer Demenzerkrankung
  • Was eine reizvolle Umgebung bewirken kann
  • Mit der Biografie arbeiten, wenn es keine Biografie gibt
  • Eigene Stärken und Schwächen und die der Einrichtung erkennen
  • Entwicklung umsetzbarer Veränderungsideen
  • Gesund und stabil durch den beruflichen Alltag kommen
  • Reflexion der Praxis