Gegenwärtig finden im Bildungswerk zwar keine Präsenz-Seminare statt, aber Sie finden unter Online-Seminare ein stetig wachsendes Angebot.

Management

Compliance für NPOs und Vereine

2121117

Wie Sie Compliance Management Systeme einführen und anwenden

Ob Abrechnungsunstimmigkeiten im Rettungsdienst, Abrechnungen bei Kita Betriebskosten, Hygieneverordnungen oder Datenschutzverstöße: Das Thema Compliance in NPOs und Vereinen ist sehr vielschichtig und hat diese in verschiedenen Ausprägungen längst erreicht. Gesetzliche Vertreter – egal ob haupt- oder ehrenamtlich – stehen in der Verantwortung, und das anstehende Unternehmensstrafrecht macht die Sache auch nicht gerade einfacher. Trotzdem sind Begriffe wie „Compliance“, „Compliance Managementsysteme“ oder „tone from the top“ respektive der Umgang damit für die Akteure in den angesprochenen Institutionen nicht so richtig greifbar. In diesem Seminar lernen Sie verschiedene Erfolgsprinzipien für eine ordnungsgemäße Compliance kennen und erhalten Impulse zur Adaption für das eigene Geschäftsmodell. Dabei kommt es nicht darauf an, ob Sie überwiegend im Rettungsdienst tätig sind, ambulante oder stationäre Pflegeeinrichtungen oder Kindertagesstätten betreiben. Es geht in dem Seminar auch nicht um abstraktes Theoriewissen, sondern um die konkrete praktische Umsetzung und Einführung der grundlegenden Prinzipien von Compliance Managementsystemen in Ihrer Organisation.

Ziele:

  • Sie lernen die Grundzüge von Compliance und den sinnvollen Aufbau von Compliance Management Systemen bei NPOs
  • Sie verstehen, wie wichtig der „tone-from-the top“ ist
  • Sie entwickeln für ihre konkreten Tätigkeitsfelder die passende Strategie zur Implementierung von Compliance Managementsystemen
  • Sie erlernen die richtigen Techniken für die erfolgreiche Implementierung
  • Sie entwickeln konkrete Anleitungen und Werkzeuge die Sie direkt umsetzen können

Inhalte:

  • Was ist Compliance und was sind Compliance Management Systeme?
  • Was bedeutet Compliance für die Führungskräfte von NPO´s und Vereinen?
  • Wie sind Compliance Management Systeme (CMS) aufgebaut? Welche Bausteine eines CMS

    haben Sie vielleicht schon implementiert, ohne diese als solche wahrzunehmen?

  • Welche Schwerpunkte sind für NPO´s und Vereine relevant, z.B. Umgang mit Barmitteln, Fördergeldern, Vereins- und Satzungsrecht, Gemeinnützigkeit, Datenschutz- und Sicherheit
  • Was bedeutet Compliance vor dem Hintergrund des beabsichtigen Verbandssanktionsgesetzes?