Management

Personalzertifizierung Interne/r Auditor/in

2121046

Aufbauend auf Ihre Zertifizierung zur/zum „Qualitätsbeauftragten“ und dem Besuch unseres dreitägigen Seminars "Vorbereitung und Durchführung von internen Audits“ haben Sie die Möglichkeit, sich zur/zum Internen Auditor/in weiterzuqualifizieren. Für Prüfungsteilnehmende findet nachfolgend ein eintägiges Seminar zur „Intensivierung des Leitfadens 19011 für interne Audits“ statt. Die Prüfung erfolgt am fünften Seminartag.

Zur Prüfung zugelassen ist:

  • wer die QB-Prüfung bestanden hat (Prüfungsbescheinigung),
  • das Seminar "Vorbereitung und Durchführung von internen Audits" besucht hat,
  • dessen Nachweis über eine mindestens einjährige qualitätsbezogene Tätigkeit im Untenehmen, in der Einrichtung vorliegt
  • dessen Freistellungs- und Kostenübernahmeerklärung vorliegt.

Zielgruppe

Qualitätsbeauftragte mit bestandener QB-Prüfung (Prüfungsbescheinigung) und die das Seminar "Vorbereitung und Durchführung von internen Audits" besucht haben.

Teilnehmerzahl

20 Personen

Dozent: Ulli Braun

Termine

22.-24.11.2021 Seminar "Vorbereitung und Durchführung interner Audits"

25.11.2021 Seminar Leitfaden 19011 für interne Audits

26.11.2021 Prüfung

Die Prüfungsabnahme erfolgt durch die Well Done Zertifizierungsgesellschaft mbH.

Seminarbeginn

jeweils 09:00 Uhr

Seminarende

jeweils 17:00 Uhr, am Prüfungstag ca. 16:00 Uhr

Kosten

Prüfungskosten (inkl. Zertifikatsgebühr), an die Well Done Zertifizierungsgesellschaft mbH zu entrichten:

440,00 EUR zzgl. MwSt. für Nicht-ASB-Mitarbeiter/innen

407,00 EUR zzgl. MwSt. für ASB-Mitarbeiter/innen