Wichtiger Hinweis zur aktuellen Coronavirus-Entwicklung
Das Bildungswerk nimmt den Seminarbetrieb ab dem 29.06.2020 in eingeschränkter Form wieder auf! Neben ausgewählten Präsenz-Veranstaltungen bieten wir weiterhin online-Seminare an!

Rettungsdienst und Katastrophenschutz

Führen von Einheiten Aufbaulehrgang

29032

Ausbildung zum Zugführer (modular)

Der Aufbaulehrgang ist Teil des ASB-Ausbildungskonzepts „Führen von Einheiten“ und baut auf der Grundausbildung Gruppenführer/in auf. Die Teilnehmenden des Aufbauseminars werden darauf vorbereitet, eine Einheit – bestehend aus mehreren SEG/KatS-Einheiten – kompetent zu führen. Darüber hinaus wird - auch unter besonderen Einsatzbedingungen – der Kontakt mit anderen Aufgabenbereichen des Katastrophenschutzes im Einsatz theoretisch erarbeitet und in praktischen Übungsbeispielen angewendet.

Der Grundlehrgang bereitet die Teilnehmenden auf die Aufgaben einer Zugführerin bzw. eines Zugführers vor. Dazu werden u.a. folgende Inhalte theoretisch erarbeitet und in praktischen Übungen anwendet:

  • Kompetentes Führen eines Zugs (mehrere SEG/KatS-Einheiten)
  • Aufgabenstellung
  • Pflichten und Verantwortung
  • Führungsorganisation der Zugführers
  • Führungsmittel der Zugführung
  • Führungsvorgang der Zugführung
  • Führungstheorien
  • Lagefeststellung
  • Einsatzverläufe
  • Im Seminar können die Teilnehmenden ihre persönlichen Führungskompetenzen reflektieren und über die Grundausbildung und ihre bisherigen Erfahrungen hinaus erweitern.

    Der Lehrgang wird mit einer Prüfung abgeschlossen.

    Termine:

    10.-11.10.2020/ 17.-18.10.2020/14.-15.11.2020/ 21.-22.11.2020