Wichtiger Hinweis zur aktuellen Coronavirus-Entwicklung
Das Bildungswerk nimmt den Seminarbetrieb ab dem 29.06.2020 in eingeschränkter Form wieder auf! Neben ausgewählten Präsenz-Veranstaltungen bieten wir weiterhin online-Seminare an!

Pflege und Betreuung

Frauen sind anders, Männer auch

26101

Geschlechterspezifische Unterschiede und Betreuungsangebote

Der stetig wachsende Anteil an pflegebedürftigen Männern bringt neue Herausforderung in der sozialen Betreuung mit sich. Ein Umdenken ist gefordert, denn es gilt nun neben aktivierender, sinnvoller Betreuung von weiblichen Bewohnern, die Zielgruppe Männer mit ihren Facetten zu verstehen und entsprechende Angebote zu entwickeln.

Dabei gilt sich mit den biografischen Hintergründen, Interessen und Vorlieben sowie veränderten Denkweisen auseinanderzusetzen. Und die bereits für die weiblichen Bewohner bestehenden Betreuungsangebote zu prüfen und zu überarbeiten.

  • Die jeweilige Bedeutung der gesellschaftlichen Rolle
  • Biografie heute und früher
  • "Mannhafte" Gruppenstunden planen und durchführen
  • Sinnvolle Aktivitäten gestalten mit und für Männer und Frauen
  • Motivation und Teilhabe am Gemeinschaftsleben für beide Geschlechter