Betriebsratsarbeit

Arbeitsrecht I+II für Betriebsräte

19911

    Von der Einstellung bis zur Kündigung

Stehen Sie Ihren Kolleginnen und Kollegen auch in arbeitsrechtlichen Fragen zur Seite. Wir vermitteln Ihnen alle wesentlichen Grundlagen über Reche und Pflichten von Beschäftigten und Arbeitgebern von der Einstellung bis zur Kündigung. Schwerpunkte sind die Systematik des Arbeitsrechts sowie Regelungen zum Arbeitsvertrag und Kündigungsschutz.

Inhalte:

  • Umfang und Systematik des Arbeitsrechts
  • Arbeitsverhältnis: Rechte und Pflichten beider Vertragsparteien
  • Anbahnung des Arbeitsverhältnisses: Stellenausschreibung, Auswahlverfahren
  • Arbeitsvertrag: Grundlagen und Inhalte
  • Beendigung von Arbeitsverhältnissen: Kündigungsschutz, Ansprüche zur Weiterbeschäftigung, Beendigungsarten und Fristen
  • Besondere Arbeitsverhältnisse: Teilzeit, Befristung, Werkverträge, etc.
  • Beteiligungsrechte und Handlungsoptionen
    • Schutzrechte erfolgreich durchsetzen

    Im zweiten Teil des Seminars erhalten die Teilnehmenden einen Überblick über die Schutzrechte von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern, das Tarifvertragsrecht sowie die Durchsetzung arbeitsrechtlicher Ansprüche. Im Fokus stehen hier die Beteiligungsrechte und Überwachungspflichten für Sie als Betriebsrat. Bestandteil des Seminars ist ein Besuch des Arbeitsgerichts.

    Inhalte:

  • Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz
  • Kollektive Regelung von Arbeitsverhältnissen
  • Schutzgesetzte für besondere Gruppen von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern
  • Rechte und Pflichten der Vertragsparteien bei der Berufsbildung
  • Tarifvertragsrecht
  • Verfahrensrecht (mit Besuch beim Arbeitsgericht)