Pflege und Betreuung

Dekubitusmanagement - "ein Mitmachseminar"

18431

Rezertifizierungsseminar für Wundexperten ICW e.V.

Seminare zum Thema Dekubitus gibt es viele! Das zeigt uns, dass Dekubitus immer noch ein „drückendes“ Problem darstellt. In diesem Seminar wird einiges anders sein. Wir werden innerhalb des Seminars in verschiedenen Gruppen zu unterschiedlichen Themen arbeiten. Das Ziel wird sein, dass Sie am Ende des Seminars neue Materialien zum praktischen Einsatz in Ihrer Einrichtung mitnehmen können. Konkret üben wir das Einschätzen eines Dekubitus und erarbeiten ein Risikoprofil, um gefährdete Patienten/Bewohner frühzeitig zu erkennen.

Wir testen und bewerten Präventionsmaßnahmen und Hilfsmittel zur Prävention. Gleichzeitig überprüfen wir unsere Einrichtungen hinsichtlich der Effektivität der Dekubitusprophylaxe. Für einen Musterpatienten erarbeiten wir einen Maßnahmenplan zur Dekubitusprävention.

Erproben Sie unterschiedliche Wundauflagen und Lokaltherapeutika zur Behandlung eines Dekubitus und entwickeln Sie einen eigenen Plan zur Wundversorgung.

Abschließend begutachten wir verschiedene Broschüren zur Edukation von Betroffenen und Angehörigen. Eventuell erstellen wir gemeinsam neue Materialien zur Edukation.

Alles, was wir erarbeiten, berücksichtigt neueste wissenschaftliche Erkenntnisse, Expertenstandards und Leitlinien. Aktive Mitarbeit ist gewünscht und notwendig!