Persönliche und Soziale Kompetenzen

Interkulturelle Kommunikation

18309

in einer vielfältigen Gesellschaft

Dieser praxisorientierte Workshop stärkt die Handlungssicherheit der Teilnehmenden für den Umgang mit Menschen, die nach Deutschland zugewandert oder geflüchtet sind. Er bietet auch Orientierung für die Zusammenarbeit in kulturell vielfältigen Teams und mit internationalen Partnern sowie für das Verhalten in Auslandseinsätzen. Wir finden gemeinsam Lösungsansätze für typische Herausforderungen und es werden Grundsätze vermittelt, die unabhängig vom Tätigkeitsfeld der Teilnehmenden, helfen, erfolgreich und für alle Beteiligten zufriedenstellend zu arbeiten.

Das Angebot richtet sich an Teilnehmende, die interkulturelle Kontakte bewusst, zielorientiert und respektvoll gestalten möchten.

  • 7 Grundsätze für die interkulturelle Kommunikation
  • Kompass für das Verständnis kultureller Unterschiede
  • Typische Denkfehler in interkulturellen Situationen
  • Maßgeschneiderte Lösungen für die Herausforderungen im Arbeitsalltag