Management

Starke Positionierung

18165

Mit Klarheit zu mehr Erfolg

In Führungspositionen ist es wichtig, die eigenen Bedürfnisse und Ziele zu kennen und sich damit klar zu positionieren. Eine klare Position führt zu mehr Erfolg, allerdings auch oft zu mehr Reibung im Kontakt.

In diesem Seminar können Führungskräfte überprüfen, wie sie kommunizieren, wie sie die Initiative für ihre Anliegen stärken, ihren Handlungsspielraum entscheidend erweitern und auch unter schweren Bedingungen die "Stellung halten" können.

  • Souveränität in Konfliktgesprächen und Meetings
  • Rhetorische Formulierungen für eine klare und unmissverständliche Kommunikation
  • Umgang mit Triggersätzen, Selbstsabotage und Lampenfieber
  • Kommunikation mit Hilfe von zwei Archetypen
  • Status in Kommunikation/Körpersprache und Stimme
  • Techniken zur Stärkung der Präsenz im täglichen Auftreten

Wenn Sie sich bewusst machen, was ihr Ziel ist und wenn Sie dafür eintreten, erleben Sie weniger frustrierende Situationen. Sie erlernen Techniken, die Ihnen Konfliktgespräche deutlich erleichtern. Sie kommen vom Schweif des Pferdes in den Sattel und werden so zum aktiven Gestalter und zu einem sichtbaren Gegenüber, dessen Interessen nicht einfach zu ignorieren sind.

Kameratrainings, individuelles Feedback sowie eine überschaubare Gruppengröße bieten einen guten Übungsrahmen und ermöglichen so den direkten Transfer in die berufliche Praxis.