Pflege und Betreuung

Praxisanleiter/in im Gesundheits- und Sozialwesen

17301

Praxisanleiter/innen (von Auszubildenden und Schülern) planen und strukturieren Anleitungen, die sich an pädagogischen Prinzipien der Erwachsenenbildung orientieren. Um diese anspruchsvolle Aufgabe zu erfüllen bilden Sie in dieser Weiterbildung Ihre fachlichen und pädagogischen Qualifikationen aus und erweitern Ihre kommunikativen und psychosozialen Kompetenzen.

Ausgewählte Inhalte der Weiterbildung sind:

  • Lerntheorien, Lern- und Arbeitstechniken, Lernberatung
  • Anleitungsmodelle, berufliche Rolle als Praxisanleiter
  • Kommunikation und Gesprächsführung
  • Organisation der praktischen Ausbildung, gesetzliche Grundlagen

Modul 1

18.10.2017 - 21.10.2017

Modul 2

04.12.2017 - 06.12.2017

Modul 3

24.01.2018 - 26.01.2018

Modul 4

19.03.2018 - 21.03.2018

Modul 5

07.05.2018 - 09.05.2018

Modul 6

10.07.2018 - 13.07.2018

Modul 7

17.09.2018 - 19.09.2018

Organisation

Die Weiterbildung wird berufsbegleitend durchgeführt und hat einen Gesamtumfang von 240 Unterrichtsstunden (184 Präsenzstunden im ASB-Bildungswerk. 40 Stunden praktische Umsetzung im eigenen beruflichen Kontext und 16 Stunden Lerngruppenarbeiten).

Zur Erlangung des Zertifikats ist neben der regelmäßigen Teilnahme eine selbstständig durchgeführte und dokumentierte Anleitungssequenz in der eigenen Einrichtung Voraussetzung.